UNSERE WERTE

Safe, Sane & Consensual 

Sicher - vernünftig - einvernehmlich

SSC wird auch als Grundprinzip des BDSM bezeichnet, da es eine in der sadomasochistischen Subkultur weitgehend unumstrittene moralische Grundhaltung beschreibt. Die Sicherheit und Vermeidung von unerwünschten körperlichen und seelischen Schäden steht über der Befriedigung der Lust. Die Grenzen des sadomasochistischen Spiels sind zwischen den beiden Partnern festlegbar, und es ist beiden bzw. allen Beteiligten klar, worauf sie sich einlassen. Dies setzt intensive Gespräche über Wünsche, Neigungen und Abneigungen sowie weitreichende Aufklärung über die medizinischen und psychischen Risiken und Gefahren voraus. In dieser hier in Idealform skizzierten Weise kann der Umgang mit potenziellen Risiken allerdings vielleicht von festen Partnern, selten jedoch bei anonymen Gelegenheitsbegegnungen umgesetzt werden. 

Diese Grundprinzipien leben wir auch in der Alpha Lounge. Alle unsere Besucher sind volljährig .und sich Ihrer Handlungen und den daraus resultierenden Konsequenzen bewusst. Alle Handlungen sind zwingend einvernehmlich. Ein "Nein" ist ein "Nein" und ist als solches zu akzeptieren.  Wir akzeptieren weder Gewalt, noch unangebrachtes Verhalten gegenüber Gästen der Alpha Lounge. Drogen und / oder weitere illegale Substanzen jeglicher Art sind in der Alpha Lounge verboten.